Oktober 2021: Verbundprojekt bei der DGPuK-Jahrestagung 2022 mit programmatischem Vortrag vertreten

Gute Nachrichten aus Hannover: Die Einreichung für einen Vortrag im Tagungsformat „Future Programmatics: Erfahrene Kommunikationswissenschaftler:innen präsentieren ihre Programme“ der 67. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK) 2022 war erfolgreich. Unter dem Titel „Zwischen interpersonaler und Massenkommunikation: Neukonzeptionalisierung von Journalismus-Publikums-Beziehungen im digitalen Zeitalter“ werden die Verbundpartnerinnen gemeinsam mit Kooperationspartnerin Ass.-Prof. Dr. Claudia Wilhelm am Donnerstag, 22. Februar 2022 (Uhrzeit folgt) das Verbundprojekt und das zugrunde liegende Forschungsprogramm vorstellen. Ihr Beitrag ist einer von drei einstündigen Zoom-Vorträgen in diesem Tagungsformat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.